Wie aktuell sind meine Prüfungsfragen?

Mit unseren wertvollen Tipps können Sie ohne viel Detailwissen über die Versionsnummer der Übungssoftware oder des Fragenkatalogs schnell feststellen, ob Ihre Übungs-CD-Rom bzw. Ihr USB-Stick noch auf dem aktuellen Stand ist. Alle österreichischen Lehrmittelverlage verwenden die jeweils gültigen Fragen und Antworten. Dadurch können Sie jede Software von jedem dieser Hersteller auf Aktualität des Fragenkataloges geprüft werden.

 

Update: Ab März 2016 werden alle Prüfungsfragen für die Klassen Grundwissen, Klasse B, Klasse A und Klasse BE reformiert (neue und geänderte Fragen, neue Bilder). Aus diesem Grund sind sowieso alle bisher verwendeten Prüfungsfragen nicht mehr aktuell und können somit auch nicht mehr verwendet werden.

Wie kann ich die Einzelfragen eingeben?

Starten Sie das Übungsprogramm MMM-Test Home und klicken Sie mit der Maus auf die Schaltfläche "Einzelfragen lesen". Mit dieser Programmoption ist es Ihnen möglich ganz gezielt die gewünschte Fragen zu suchen, zu studieren und - natürlich auch - abzuprüfen.

Schritt 2: Das typische Theoriefragenfenster wird geöffnet und der Cursor blinkt oben links im Eingabefeld. Es wird kein Fragentext, keine Antwortmöglichkeiten und auch kein prüfungsfoto angezeigt. Sie können jetzt mittels Tastatur (Keyboard) die Fragennummer gezielt in das Feld eingeben. Beenden Sie Ihre Eingabe durch Drücken der Entertaste. 

Sie können die Fragennummer aber auch direkt über die rechts befindlichen Schaltfläche eingeben. Zum Suchen der Frage klicken Sie auf die Schaltfläche "OK". 

Führerschein-Fragenkatalog vom 10. August 2013

Der aktuell bei LENKWERK verwendete Führerschein-Fragenkatalog wurde ausgegeben am 10. August 2013 und entspricht inhaltlich dem Fragenkatalog vom 19. Jänner 2013. Die einzig durchgeführten Änderungen entsprechen dem Fragen und Antwortenstand in englischer Sprache, d.h die deutschen Fragen und Antworten sind seit dem 19. Jänner 2013 gleichgeblieben.

Führeschein-Fragenkatalog vom 19. Jänner 2013

Wenn Sie "4102" im Eingabefenster für die Fragennummer 4102 eingeben, muss folgender Fragentext erscheinen:

"Sie überprüfen die Beleuchtungseinrichtungen Ihres zugelassenen Anhängers. Dieser hat eine höchste zulässige Gesamtmasse von 3 t. Welche Rückstrahler muss dieser Anhänger seitlich aufweisen?" Wenn Ihnen dieser Fragentext angezeigt wird, haben Sie den aktuellen Fragenkatalog vom 19. Jänner 2013 in deutscher Sprachversion.

Führerschein-Fragenkatalog vom 1. Jänner 2012

Wenn Ihnen die Frage 4102 nicht angezeigt wird, geben Sie im Eingabefenster bitte "4031" für die gleichlautende Fragennummer ein. Wird Ihnen der Fragentext "Die vor Ihnen fahrenden Fahrzeuge werden langsamer. Wie verhalten Sie sich?" angezeigt, haben Sie den Führerschein-Fragenkatalog installiert der vom 1. Jänner 2012 bis zum 18. Jänner 2013 gültig war.

Zusätzlich zu den bereits geänderten Fragen und Antworten entspricht ein Übungsprogramm mit diesem Fragenkatalog nicht mehr den ab dem 19. Jänner 2013 gültigen Prüfungsbedingungen (Aufteilung in "Grundwissen" und "Spezialwissen";,Modulprüfungen jeweils bis 80 Prozent).

Ein Fragenupdate auf eine neuere Version ist dringend erforderlich!!

Führerschein-Fragenkatalog vom 17. Mai 2010

Wenn Ihnen die Frage 4031 nicht angezeigt wird, geben Sie im Eingabefenster bitte "420" für die gleichlautende Fragennummer ein. Wird ihnen der Fragentext "Welche bedeutung hat das Immissionsschutzgesetz-Luft (IG-L) für den Straßenverkehr" angezeigt, haben Sie den Führerschein-Fragenkatalog installiert der vom 17. Mai 2010 bis 31. Dezember 2011 gültig war.

Führerschein-Fragenkatalog vom 6. April 2009

Wenn Ihnen die Frage 420 nicht angezeigt wird, geben Sie im Eingabefenster bitte "1443" für die gleichlautende Fragennummer ein. Wird Ihnen bei dieser Frage als einer der vier Antwortmöglichkeiten "Schülerlotsen" angezeigt, haben Sie den Führerschein-Fragenkatalog der vom 6. April 2009 bis 16. Mai 2010 gültig war.

Weitere Informationen und Downloads


www.LENKWERK.at

Die Führerschein-Manufaktur