unsere Motorräder

Klasse A2

Neben der normalen (uneingeschränkten) Klasse für alle Motorräder, die Klasse A, gibt es noch zwei weitere Klassen. Hier behandeln wir die Klasse A2: Motorräder mit oder ohne Beiwagen mit einer Motorleistung von bis zu 35 kW(48PS) und einem Verhältnis von Leistung/Eigengewicht von nicht mehr als 0,2 kW/kg, die nicht von einem Fahrzeug mit mehr als der doppelten Motorleistung abgeleitet sind (35 kW entspricht mindestens 175 kg Fahrzeuggewicht.

 

Zusätzliche Informationen

Mit 16 Jahren kann mit der theoretischen und praktischen Ausbildung der Klasse A2 bei LENKWERK begonnen werden, wenn gleichzeitig eine L17-Ausbildung gemacht wird. Die praktische Prüfung darf jedoch erst mit 18 Jahren abgelegt werden.

Mütter lieben ihre Kinder mehr, als Väter es tun, weil sie sicher sein können, dass es ihre sind.

 

Aristoteles (Griechischer Gelehrter)



LENKWERK - LW 3 MII


 

 

Honda CBF 500 ABS

 

 

Motorradklasse: A2, 48 PS

EIGENGEWICHT 209 kg

SITZHÖHE 77 - 81 cm

LENKWERK - Die Normale


Die LENKWERK Honda CBF 500 ist bei unseren Fahrschülern ein sehr beliebtes Motorrad. Dieses Naked-Bike besticht durch seine einfach - aber moderne - Technik und seine Robustheit. Auf diesem Motorrad geht das Erlernen der wichtigsten Grundbegriffe und auch Handgriffe wie im Schlaf. Ausgerüstet mit einem tollen Zweizylindermotor und ABS bietet dieses Motorrad alles, was der Fahranfänger für einen optimalen Start in die Motorradwelt benötigt. Das Motorrad hat ein Eigengewicht von 183 kg und angenehme, breite Sitzbank eignet sich auch für längere Touren.

 

 

Unsere LENKWERK-Zweiräder werden gewartet von

WRM - Weber Reinhard 2Radtechnik

Unterseling 22, 4672 Bachmanning

Tel.: +43 699 | 10000670



LENKWERK - LW 3 JBP


 

 

Honda CBF 500 ABS (niedrige Sitzhöhe)

 

 

Motorradklasse: A2, 48 PS

EIGENGEWICHT 209 kg

SITZHÖHE 65 cm

LENKWERK - Die Niedrige


Unsere zweite LENKWERK Honda CBF 500, baugleich und auch gleich motorisiert die das obere Modell, jedoch mit einem kleinen wichtigen Unterschied. Dieses Motorrad wurde "tiefergelegt". Damit meinen wir nicht einfach amateurhaft, sondern von einem richtigen Profi. Wie bei allen unseren Motorrädern, zeigt auch hier die Firma WRM verantwortlich, welche dieses Motorrad in der Sitzhöhe reduziert hat, sodass auch normale Personen den Genuß auf zwei Rädern erleben können.

 

 

Unsere LENKWERK-Zweiräder werden gewartet von

WRM - Weber Reinhard 2Radtechnik

Unterseling 22, 4672 Bachmanning

Tel.: +43 699 | 10000670


Weitere Informationen und Downloads

Download
Handbuch Honda CBF 500
Handbuch für das Motorrad Honda CBF 500 zum Herunterladen und AUsdrucken
CBF500A-05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB


Die Führerschein-Manufaktur