Unser Fuhrpark

Klasse A



Telefon: 07242 | 277 950

Unsere Motorräder (Klasse A)

KTM 790 (WE-3 NNP)

KTM 790 Duke

Hersteller: KTM

Produktionszeitraum: ab 2018

Bauart: Naked Bike

 

Motordaten:

2-Zylinder-Viertakt-Motor

Kühlung: flüssiggekühlt

Hubraum (cm³): 799

Leistung (kW/PS): 77 kW / 105 PS bei 5.500 U/min

Drehmoment (Nm): 87

 

Antrieb: Kettenantrieb

Bremsen: vorne Doppelscheibenbremse, hinten Scheibenbremse, ABS

Radstand (mm): 1.475

Sitzhöhe (cm): 82,5

Leergewicht (kg): 169

Tankinhalt: 14 Liter

Honda Goldwing 1800 (WE-3 MMM)

Yamaha Honda Goldwing 1800

Hersteller: Honda

Produktionszeitraum: ab 2001 bis 2017

Bauart: Tourer

 

Motordaten:

6-Zylinder-Viertakt Boxer-Motor

Kühlung: flüssiggekühlt (mit elek. Ventilatoren)

Hubraum (cm³): 1832

Leistung (kW/PS): 87 kW / 118 PS bei 5.500 U/min

Drehmoment (Nm): 167 bei 4.000 U/min

 

Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe mit Overdrive und elektrischem Rückwärtsgang

Antrieb: Kardanantrieb

Bremsen: vorne Doppelscheibenbremse, hinten innenbelüftete Scheibenbremse, ABS

Radstand (mm): 1.692

Sitzhöhe (cm): 74,0

Leergewicht (kg): 399

Höchst zulässiges Gesamtgewicht (kg): 602

Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h

Tankinhalt: 25 Liter

Yamaha MT 07 (WE-3 MIJ)

Yamaha MT-07

Hersteller: Yamaha Motor Corporation, Ltd.

Produktionszeitraum: ab 2014

Bauart: Naked Bike

 

Motordaten:

2-Zylinder-Viertakt.Reihenmotor

Kühlung: flüssiggekühlt

Hubraum (cm³): 689

Leistung (kW/PS): 55 kW / 75 PS bei 6.500 U/min

Drehmoment (Nm): 68 bei 6.500 U/min

 

Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe sequentiell

Antrieb: Kettenantrieb

Bremsen: vorne Doppelscheibenbremse, hinten Scheibenbremse, ABS

Radstand (mm): 1.400

Sitzhöhe (cm): 80,5

Leergewicht (kg): 182

Tankinhalt: 14 Liter, davon 2,7 Liter Reserve

 

Das "MT" steht für das englische "Masters of torque", was soviel bedeutet wie "Meister des Drehmomentes".

Download
Yamaha MT07 Betriebsanleitung
Das komplette Handbuch (Betriebsanleitung) für Yamaha MT07 unser Schulungsmotorrad für die Klasse A
Betriebsanleitung.PDF
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB

Honda NTV 650 (WE-3 IBS)

© Foto: LENKWERK
© Foto: LENKWERK

Honda NTV 650

Hersteller: Honda Motor Co. Ltd.

Produktionszeitraum: 1988 bis 1998)

Bauart: Naked Bike

 

Motordaten:

Zweizylinder-Viertaktmotor, V2

Kühlung: flüssiggekühlt

Hubraum (cm³): 647

Leistung kW/PS): 42 kW / 57 PS bei 7.500 U/min

Drehmoment (Nm): 56 Nm bei 6.500 U/min

 

Getriebe: 5 Gang

Antrieb: Kardanantrieb

Bremsen: Vorne und hinten Einscheibenbremse

Radstand (mm): 1.465

Sitzhöhe (cm). 78,5

Leergewicht (kg): 212

Tankinhalt: 19 Liter, davon 2,5 Liter Reserve

 

Für unsere praktischen Fahrausbildungen verwenden wir leicht zu fahrende Motorräder. Alle wichtigen Informationen bekommst du weiter unten in der Informationsbox zu jedem unserer Schulmotorräder,

 

Wir haben eine Bewertung von www.1000ps.at gefunden, die wir euch hier nicht vorenthalten möchten:".. einfaches, unkompliziertes und "unkaputtbares" Bike, perfekt für den Fahranfänger..."

Die Sitzhöhe der Honda NTV 650 beträgt 78,5 cm, das Eigengewicht beträgt vollgetankt und fahrfertig 212 kg.

Download
Honda NTV 650 Betriebsanleitung
Das komplette Handbuch (Betriebsanleitung) für Honda NTV 650 unser Schulungsmotorrad für die Klasse A.
NTV650betriebshandbuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB

Honda CBF 600 ABS (WE-3 JBR)

© Foto: LENKWERK
© Foto: LENKWERK

Honda CBF 600

Hersteller: Honda

Produktionszeitraum: 2004 bis 2013

Bauart: Naked Bike, Sporttourer

 

Motordaten:

4-Zylinder-Viertakt-Reihenmotor

Kühlung: flüssiggekühlt

Hubraum (cm³): 599

Leistung (kw/PS): 57 kW / 78 PS bei 10.500 U/min

Drehmoment (Nm): 59 Nm bei 8.250 U/min

Höchstgeschwindigkeit (km/h): 213 km/h

 

Getriebe: 6 Gang

Antrieb: Kette

Bremsen: Vorne Doppelscheiben- und hinten Einscheibenbremse

Radstand (mm): 1.490

Maße (L x B x H): 2.160 mm x 765 mm x 1.110 mm

Sitzhöhe (cm): dreifach verstellbar: 77 bis 81

Leergewicht (kg): 222

 

Yamaha XJR 1300 (WE-3 IBR)

Yamaha XJR 1300

Hersteller: Yamaha

Produktionszeitraum: seit 1999

Bauart: Naked Bike, Sporttourer

 

Motordaten:

4-Zylinder-Viertakt-Reihenmotor

Kühlung: luftgekühlt

Hubraum (cm³): 1251

Leistung (kW/PS): 78kW / 106 PS bei 6000 U/min

Drehmoment (Nm): 92 Nm bei 6250 U/min

Höchstgeschwindigkeit (km/h): 212 km/h

 

Getriebe: 5-Gang

Antrieb: Kette

Bremsen vorne: 2 Scheiben 298mm Durchmesser

Bremsen hinten: 1 Scheibe 267 mm Durchmesser

Leergewicht (kg): 253 kg

Um die XJR hat sich mit der Zeit ein regelrechter Kult entwickelt. Es gibt unzählige Stammtische, die sich zu vielen Gruppen zusammengeschlossen haben. Ein- bis zweimal im Jahr werden Treffen von einem dieser Stammtische  ausgerichtet.  Die XJR-Szene ist bunt gemischt, es gibt von "Standard" bis "Fighter" alles, was man mit der XJR "anstellen" kann. Auch findet ein reger Meinungsaustausch in Internetforen statt.

Die Yamaha XJR 1300

Download
Yamaha XJR 1300 Betriebsanleitung
YamahaXJR1300.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Yamaha XJ 900 (WE-3 IBR)

Yamaha XJ 900 58L

Hersteller: Yamaha

Produktionszeitraum: 1985 bis 1990

Bauart: Naked Bike, Sporttourer

 

Motordaten:

4-Zylinder-Viertakt-Reihenmotor

Kühlung: Luftkühlung

Hubraum (cm³): 891

Leistung (kW/PS): 72kW / 98 PS bei 9000 U/min

Drehmoment (Nm): 81 Nm bei 7000 U/min

Höchstgeschwindigkeit (km/h): 221 km/h

 

Getriebe: 5-Gang

Antrieb: Kardan

Sitzhöhe (mm): 790 mm

Radstand (mm): 1480 mm

Leergewicht (kg): 253 kg

Tankinhalt (l): 22 Liter

 

Die Yamaha XJ 900 kam 1983 auf den Markt und bildete als hubraumgrößtes Modell seinerzeit den oberen Abschluss der erfolgreichen XJ-Baureihe. Auch sie baute direkt auf der Technik der Yamaha XJ 650 auf und wurde ebenso zunächst  als Sportler angepriesen. Sie erwarb sich als Grund ihrer hohen Zuverlässigkeit und der guten Alltagstauglichkeit einen Ruf als hervorrangendes Tourenmotorrad mit sportlichem Touch.

 

Die Yamaha XJ 900 wird bei uns hauptsächlich als Fahrlehrer-Motorrad verwendet, jedoch freuen sich auch viele Motorradfahrschüler der Klasse einen solchen "Oldtimer" zu fahren.

Weitere Informationen und Downloads

Download
LENKWERK Folder A1, A2, A und Moped (AM) und 125er Code 111
LENKWERK_folder_A1_A2_A.pdf
Adobe Acrobat Dokument 142.5 KB

www.LENKWERK.at

Die Führerschein-Manufaktur