Der Weg zum Führerschein


Ausdehnung B Code 96



Telefon: 07242 | 277 950

Ausdehnung B Code 96 - schwere Anhänger bis 4.250 kg

Ausbildungsschemata

Der Klasse B Code 96 ist eine Zusatzausbildung seit Jänner 2013. Damit dürfen Führerscheinbesitzer der Klasse B einen schweren Anhänger auch dann ziehen wenn die Summe der höchsten zulässigen Gesamtmassen beider Fahrzeuge (Zugfahrzeug und Anhänger) maximal 4.250 Kilogramm beträgt.

 

Normalerweise ist das höchstzulässige Gesamtgewicht von Zugfahrzeug und schweren Anhänger mit 3.500 kg nach oben hin begrenzt. Durch diese Zusatzausbildung wird dieser "Deckelung" um 750 kg auf 4.250 kg angehoben.

Mindestalter

Es gibt kein bestimmtes Mindestalter und keine Minimum-Besitzzeit der Klasse B für den Klasse B Code 96. So können Sie auch die L17-Ausbildung mit dem Klasse B Code 96 schon kombinieren und somit nach der praktischen Fahrprüfung sofort mit einer maximal 4.250 Kilogramm schweren Zugwagenkombination fahren.

Erste-Hilfe-Kurs

Es ist kein Erste-Hilfe-Kurs für die Ausbildung zum Code 96 notwendig.

Inhalte der Ausbildung

Die Ausbildung für den Klasse B Code 96 ist inhaltlich vollkommen identisch mit der Ausbildung für die Klasse BE. Die Ausbildung besteht aus einem Theoriekurs, praktischen Fahrübungen mit einem Fahrschulauto und einem entsprechenden Anhänger und Fahrten im öffentlichen Straßenverkehr.

 

Arbeitstechnisch ist es schwer, die komplette Ausbildung an nur einem Tag durchzuführen. Der Theorieteil kann in der Gruppe abgehalten werden, jedoch ist der praktische Teil nur als Einzelunterricht abzuhalten. Dadurch haben Sie natürlich auch die Möglichkeit Ihre Schulungstermine in Ihrem Kalender flexibel einzuplanen.

Theoriekurs

Der Theoriekurs für den Klasse B Code 96 umfasst drei Unterrichteinheiten (UE)* und wird, wie in unserem Kursplan erkennbar, jeden zweiten Donnerstag von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr gleichzeitig mit dem Theoriekurs für Klasse BE stattfinden.

*Eine Unterrichtseinheit entspricht dabei 50 Minuten.

Fahrausbildung

Die gesetzliche Mindestausbildung für den Klasse B Code 96 beträgt vier Fahrlektionen (UE)*,

*Eine Unterrichtseinheit entspricht dabei 50 Minuten.

Übungsfahrzeug

Die praktischen Fahrlektionen für den Klasse B Code  96 müssen mit einem Kraftwagenzug erfolgen, der nicht mit der Klasse B gelenkt werden darf. Ein Kraftwagenzug besteht aus dem Zugfahrzeug (Auto) und dem zu ziehenden Anhänger.

  • Die höchste zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination (also beider Fahrzeuge: PKW und Anhänger) muss mehr als 3.500 Kilogramm betragen (nachzulesen in den beiden Zulassungsbescheinigungen) und
  • Die höchste zulässige Gesamtmasse des Anhängers muss mindestens 1.000 Kilogramm betragen und die tatsächliche Gesamtmasse (also das Gewicht, was der Anhänger jetzt gerade wiegt) muss mindestens 800 Kilogramm betragen.

Theorie- und Fahrprüfung

Für den Klasse B Code 96 ist keine Theorieprüfung und keine Fahrprüfung notwendig.

Führerschein abholen

Am Ende der Ausbildung bekommen Sie von unserem Fahrschulbüro eine Teilnahmebestätigung ausgestellt. Mit dieser Teilnahmebestätigung können Sie bei der Führerscheinstelle Ihrer Wohnsitzbehörde eine neue Führerscheinscheckkarte beantragen, in der gleich der Klasse B Code 96 eingetragen wird.

Der eingetragene Klasse B Code 96 gilt in der gesamten EU.

Kosten

 
 Das LENKWERK-Ausbildungspaket für die Klasse B Code 96 kostet € 270,00
 

Probezeit

Die Ausdehnung Klasse B Code 96 unterliegt nicht der Probezeit.

Zweite Ausbildungsphase nach Erteilung der Lenkberechtigung

Die Ausdehnung Klasse B Code 96 unterliegt nicht der zweiten Mehrphasenausbildung.

Es sind somit keine Perfektionsfahrten und auch kein Fahrsicherheitstraining zu absolvieren.

Ausdehnung von Code 96 auf Klasse BE

Wenn Sie später gerne Ihren Führerschein um die Klasse BE erweitern möchten, haben Sie einen vereinfachten Zugang durch den Vorbesitz des Klasse B Code 96. Sie brauchen keine Theorielektionen und Fahrlektionen mehr in der Fahrschule absolvieren. Folgende Dinge müssen erledigt werden:

  • Ärztliche Untersuchung
  • Theorieprüfung
  • Fahrprüfung

Weitere Informationen und Downloads


www.LENKWERK.at

Die Führerschein-Manufaktur