Theorieausbildung

Es gibt drei wichtige (didaktische) Eckpfeiler in jeder Fahrschule, die für den Fahrschüler zum Erlernen der notwendigen Fähigkeiten wichtig sind. Während die ersten beiden Eckpfeiler die Administration und die praktische Fahrausbildung sind, ist der dritte Eckpfeiler jener, der oft als ungeliebtes Stiefkind behandelt wird: die (korrekte) Theorieausbildung, sprich jene Ausbildung meist am Abend abgehalten, wo alle für den Führerschein relevanten Details theoretisch Ihnen näher gebracht werden.

 

Eckpfeiler in der Fahrschule

  • Administration
  • Praktische Ausbildung
  • Theoretische Ausbildung

Wir sind bekannt für den Theorieunterricht @LENKWERK . Wir beten keine Texte und Inhalte stupid herunter, es wird nicht der Unterricht einfach nach dem Lehrbuch heruntergebetet, die Fragen einfach durchgemacht, die Erklärungen dafür nur am Rande erwähnt . Unsere Kurse leben durch vorgegebenen Lehrplan und einen individuell auf alle Kursteilnehmer abgestimmten didaktischen Leitfaden. Bei uns geht es nicht um ein ".. es ist einfach so, weil es im Gesetz so steht, sondern bei uns erfahren Sie warum und weshalb es so ist!"

 

Natürlich werden alle prüfungsrelevanten Themen im Theoriekurs besprochen. Die Schwerpunkte des Theoriekurses liegen neben der lockeren, freundlichen Atmosphäre auch auf sicherem, verantwortungsbewussten, partnerschaftlichen und freundlichen Fahren

Bei unserem Vortragsprogramm sind die Lerninhalte systematisch aufgebaut, und Sie werden Schritt für Schritt in das Führerscheinwissen eingeführt. Durch Übungsbeispiele wird das Gelernte vertieft. Wir empfehlen deshalb, den Theoriekurs von Beginn an zu besuchen. Natürlich können Sie den Theoriekurs auch in einer anderen Reihenfolge besuchen, wenn es Ihnen nicht anders möglich ist, den Kurs von Beginn an zu besuchen.

 

Wie Sie sich auch entscheiden, wann Sie mit der Theorieausbildung bei uns beginnen wollen, sind wir verpflichtet Ihre Anwesenheiten im Theorieunterricht zu dokumentieren um der Behörde nachweisen zu können, dass Sie alle Kursinhalte besucht haben.

Wenn Sie bestimmte Kursinhalte versäumt haben, so können Sie diese kostenlos bei uns nachholen.

Schnellübersicht Theoriekurse @LENKWERK

Grundwissen

 Kat. UE Seminarinhalte
GW 01 2 Begriffsbestimmungen (was wird unterrichtet)
GW 02  Partnerkunde (was wird unterrichtet)
GW 03  Verkehrszeichen (was wird unterrichtet)
GW 04  Verkehrszeichen, Bodenmarkierungen (was wird unterrichtet)
GW 05  Allgemeine Fahrordnung (was wird unterrichtet)
GW 06  Kreuzungen, Eisenbahnkreuzungen (was wird unterrichtet)
GW 07  Anhalten, Halten, Parken, Fahrgeschwindigkeit (was wird unterrichtet)
GW 08  Straßenkunde, Abstand beim Hintereinanderfahren, Verkehrsunfall und Panne(was wird unterrichtet)
GW 09  Überholen, Beleuchtungs- und Signaleinrichtungen (was wird unterrichtet)
GW 10  Gesetzliche Verwendungserlaubnis, Beeintr. der Fahrtüchtigkeit, Lenkerpflichten  (was wird unterrichtet)

Spezialwissen Klasse B

Kat.
UE
Seminarinhalte
 B 01 2 Technische Bauteile: Räder, Reifen, Lenkung, Stoßdämpfer 
B 02 2 Technische Bauteile: elektrische Anlage
B 03 2 Technische Bauteile: Motor
B 04 2 Technische Bauteile: Bremse, Fahrdynamische Grundlagen
B 05 2 Rechtliche Bestimmungen: Klasse B
B 06 2 Benützung Autobahn und Autostraße

Spezialwissen Klasse A1/A2/A

Kat.
UE
Seminarinhalte
 A 1 2 Fahrzeugkunde: Motor, Fahrwerk 
A 2 2 Verkehrsvorschriften
A 3 2 Gefahrenlehre und Fahrtechnik

Spezialwissen Klasse BE, Klasse B Code 96

Kat.
UE
Seminarinhalte
BE 1 2 Rechtliche Bestimmungen, Begriffsbestimmungen, Ausstattung 
BE 2 1 Fahrtechnik und Beladung

Kann ein Theoriekurs auch ablaufen?

Liegen zwischen einzelnen Ausbildungsteilen mehr als 18 Monate, ohne dass weitere Unterrichtseinheiten theoretische oder praktische Ausbildung absolviert worden sind, so können die davor absolvierten Teile nicht mehr angerechnet werden (Siehe § 64b Abs. 7a KFV)


www.LENKWERK.at

Die Führerschein-Manufaktur